Die Margerite

margarite

Leucanthemum vulgare

Mein erstes Foto mit Signatur…. ich brauche eure ehrliche Meinung 😉 – danke

Advertisements

33 Gedanken zu “Die Margerite

    • Oh, dankeschön :)! wenn du wüsstest wie es an jenem Pfingstmontag gewindet hat…. 😀
      Hab dich zuerst gar nicht erkannt, da du ein neues Profilbild hast – gut schaut es aus!
      lieben Gruss – sonja

  1. Mir ist die Signatur etwas zu verspielt. Dadurch kann man sie nicht so gut lesen. Vielleicht auch ein wenig größer machen? Probier doch in den nächsten Tagen einfach mal ein paar Varianten aus und frag nach der Meinung. Bestimmt hast Du ja noch ein paar Varianten in petto? Oder Du stellst in einem Artikel ein Foto mit 2, 3 oder 4 unterschiedlichen Signaturen zur Diskussion.
    Das ist natürlich meine ganz persönliche Meinung. Du weißt ja, 10 Leute, 25 Meinungen. Und zum Schluss musst Du eine Entscheidung treffen.
    LG Rainer

    • Vielen herzlichen Dank für deine ehrliche Meinung, Rainer. Find ich toll und freue mich darüber.
      Die Signatur sollte lesbar sein – ja, unbedingt. Dennoch darf sie verspielt sein – so wie ich, meine Perspektive.
      Danke für die Idee, ich werde nächstens mal ein Foto mit verschiedenen Signaturen hier zur Schau stellen. So kann auch ich es *wirken* lassen ;).
      Nochmals vielen Dank! Gute Nacht und lieben Gruss – sonja

  2. Die Margerite ist eine meiner Lieblingsblumen.
    Deine Signatur ist nicht gut leserlich und verspielte Schriften gibt es genug, richtig schön mit Schnörkel, die kannst du dir auch kostenfrei runterladen. Einfach mal ausprobieren und dann kannst du schauen.

    LG Mathilda 🙂

    • Vielen Dank Mathilda. Solche Kommentare sind hilfreich. Okay…. ich werde mal echt verschiedene Signaturen hier einstellen… dann sehen wir uns die mal gemeinsam an. okay? 😀
      Lieben Gruss – sonja

  3. Die Signatur finde ich nicht wirklich gelungen aber das Bild ist meiner Meinung nach sehr gut. Die Blume ist sehr schön freigestellt, vielleicht hätte ich noch ein wenig mehr beschnitten aber ich finde es toll.
    Bei einer Signatur kommt es immer darauf an was man bezweckt. Will man kopieren verhindern ist es günstig das Hauptmotiv mit einem dezenten Muster zu überdecken, will man sein Bild nur kennzeichnen genügt es meiner Meinung nach an einem unwichtigen Rand einen kurzen Copyright Vermerk zu machen. Ganz wie du willst. Ich bin auch Mathildas Meinung das verschnörkelte Schriften eher störend sind.
    LG
    streetyarder

    • Danke dir.
      Ich bin mir auch nicht ganz sicher, was ich damit bezwecken möchte… eine Signatur mitten durchs Bild möchte ich auf gar keinem Fall. So kann man sich dann kaum noch auf das Bild selbst konzentrieren. Das Copyright solte ja eigentlich allen bewusst sein, ohne derartige Zeichen ins Bild zu *pflanzen*…. eigentlich möchte ich nur sicherstellen, dass man weiss, das ich die Knipserin bin ;).
      Danke für deine Gedankenstösse! Lieben Gruss und ganz schönen Tag. sonja

  4. Ja, ist nicht so gut lesbar.. ich denk auch immer mal darüber nach, habs dann wieder gelassen, weil sie mich echt stören. Ich finde sie verschandeln das Foto. (Hier in D-Land braucht man ja eher keine und so bin ich wieder davon abgekommen.)
    LG, Petra

    • Nun bin ich auch wieder unschlüssig geworden. Schön sind sie niemals. Stören aber immer. Das ist fakt.
      Ich bin voll bei deiner Meinung, Petra. ♥-lichen Dank.
      Lieben Gruss- sonja

    • Knapp und deutlich! Dankesehr Regula! 🙂
      Die ganz einfache, perfekt und ohne anstrengung lesbare Signatur – nunja…. irgendwie halt doch sehr aufdringlich. Dann lieber eine verspielte, farblich abgestimmte Signatur, die sich integriert und nicht zu sehr auffällt…. die euch aber gar nicht gefallen tut. hihihi 😉
      Lieben Gruss – sonja

  5. Sehr starkes Foto! Mir gefällt es sehr gut.
    Deine Signatur ist verspielt, bzw. die Schrift ist es und du hast sie so gewählt
    Auch schreibst du ja, sie ist verspielt, wie du selbst
    Jedes Bild ist ein kleines Kunstwerk und daher finde ich eine Signatur prinzipiell gut.
    Ich werde meine eigene Signatur überdenken und evtl. dezenter gestalten, denn
    das Bild steht ja im Vordergrund.
    Liebe Grüße
    James

    • Vielen Dank James.
      Auf gar keinem Fall möchte ich was steifes und stures als Signatur haben. 😀 (Obwohl stur bin ich sehr 😉 von dem her…..) Nein. Ich muss das echt mal überlegen. Boah… ich hätte nicht gedacht, dass mir diesen Entschluss so schwer fällt. Nicht wirklich schwer…. jedoch braucht es noch etwas Zeit meinerseits…..
      Lieben Gruss – sonja

  6. Hallo Sonja, ich finde das Foto sehr gut gelungen. Die Signatur ist so dezent, dass ich das Foto vergrößern musste.
    Somit kann meiner Meinung nach der Schrifttyp bleiben, da er zu dir passt. Ich finde es immer störend, wenn ein Schriftzug durch Größe und Typ fast dominant wirkt!
    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Sabine

    • Mir gefällt die Signatur auch sehr viel besser, wenn sie jedem Bild individuell farblich angepasst wird. Zu dominant mag ich es auch nicht…. die Signatur soll auf gar keinem Fall ein Eye Catcher sein!
      Danke dir, Sabine. Lieben Gruss – sonja

  7. Die Schrift der Signatur ist nicht besonders gut lesbar, etwas zu unruhig. Größe und Sichtbarkeit finde ich in Ordnung, da ja das Foto (das mir sehr gut gefällt) und nicht die Signatur im Vordergrund stehen soll.
    LG Mara

  8. Tolles Foto! Ich liebe Blumen zu fotografieren. Blumen sind so grazil.
    Die Signatur würde ich auch nicht in dieser verspielten Schriftart einfügen. Vielleicht kannst Du ein kleines Logo entwerfen und dieses einfügen.

    Gruß Kai
    http://www.klickgranaten.de

    • Willkommen Kai
      Ein Logo möchte ich nicht unbedingt… die Herkunftsadresse der Bilder finde ich okay. eine besser lesbare Schrift ist natürlich eine Option.
      Danke dir Kai 🙂 lieben Gruss – sonja

  9. Toles Foto, sehr stimmige klassische Gesamtkomposition. Gerade an diesem Beispiel sieht man wie ich finde sehr gut, wie irritierend die Signatur so sein kann, passt stilistisch halt nicht immer. Würde einen Kompromiss wählen: Lass Dir ruhig Deinen Schriftzug so verspielt, überlege aber ein Kürzel, oder kürze ab. Werde aber nicht weniger! ;))

    • Stylistisch ist es bei meinem Stil auch schwer immer passend zu sein ;). Ich knipse so viel Verschiedenes und meine Beas sind eben auch täglich anders – je nach Lust und Laune…. da ist eine *neutrale* Signatur vielleicht auch ein Argument. Danke!
      Lieben Gruss – sonja

  10. Zu der Signatur denke ich brauche ich nichts mehr sagen. 😉 Das Foto gefällt mir gut. Ganz besonders der Schärfeverlauf. Ich persönlich hätte allerdings die Blumen noch ein wenig nach rechts gerückt, damit auf der linken Seite etwas mehr freie Fläche ist und nicht alle so mittig ausgerichtet ist.

  11. Es gibt noch die Möglichkeit die Signatur mit weniger Deckkraft zu gestalten, dann „versinkt“ sie ein wenig mehr ins Bild und ist dadurch etwas dezenter.

schenk mir deine Gedanken :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s