Dualismus – Wiedersehen

Michels Projekt zum Herbst:

http://muellerssicht.wordpress.com

Im obigen Link – Projekt Dualismus – könnt ihr die gesammelten Bilder und Texte zum Projekt anschauen.

Wie man in der jetzigen Zeit die gefallenen Blätter zusammenkehrt und zu einem Haufen formt – so hat Michel unsere Beiträge zusammengebracht. Ein schön grosser, bunter Herbsthaufen ist da zusammengekommen ;).

Schaut ihn euch an… 🙂

Nun folgt der letzte Beitrag zu diesem Projekt. Mein zweites Stück vom letzten Paar.

Zum Abschied gehört das

Wiedersehen

Die Pflanzen schliessen die Augen. Spüren den Wind – überall.

Hin und her wiegt er sie in den Schlaf.

Sie sind sehr geschwächt.

Ohne sich zu wehren lassen sie sich fallen –

geben sie sich hin – der surrenden Stimme vom kalt hauchenden Wind.

Und eine Pflanze nach der anderen schläft ein.

.

Stille.

.

Es regnet.

Leise – ununterbrochen.

Wasser sammelt sich in Pfützen.

Und des Nachts wird es kälter.

Frost überzieht jede Pflanze, jeden Stein.

Das Wasser in den Pfützen gefriert.

Schliesst vom Baum fallende Blätter in sich ein.

Glasklar und rein.

.

Und über der Pfütze der Mutterbaum.

Schaut runter auf Ihre Blätter und lächelt zufrieden.

.

Freut sich auf den Frühling.

Freut sich auf den Sommer.

Freut sich auf den Herbst.

Und freut sich auf den Winterschlaf.

.

Wiedersehen mit dem Anfang vom Ende.

Das Ende, das zugleich ein Anfang ist…

Advertisements

12 Gedanken zu “Dualismus – Wiedersehen

    • Vielen Dank ! 🙂
      Manchmal überlege ich tatsächlich, im realen Leben, ob ich träume oder nicht. Wenn man sich mitnehmen lässt, nichts steuert, einfach ist – annimmt ohne Wiederstand. Dann scheint es wie im Traum zu sein und es ist im Nachhinein schwierig zu fassen, dass es tatsächlich geschehen ist…
      Schönen Tag & Gruss

schenk mir deine Gedanken :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s